Insolvenzrecht

 

Die Beschäftigung mit diesem Rechtsgebiet nahm in den letzten Jahren immer stärker zu. Insbesondere wandten sich Mandanten an uns, die - oftmals nach dem Erwerb einer Immobilie - immer stärker in finanzielle Schwierigkeiten gerieten, bei denen sich also der Erwerb der Immobilie als Fehler herausgestellt hat. Oft handelt es sich hierbei um ein sogenanntes Anlage- bzw. Renditeobjekt.

 

Bei solchen Objekten stellt sich häufig im Nachhinein heraus, dass die Immobilie keine dem bezahlten Kaufpreis entsprechenden Wert aufweist, so dass nach Verkauf oder auch Versteigerung der Immobilie immer noch nennenswerte Schulden bei der Bank zurückbleiben, die durch das laufende Einkommen nicht gedeckt werden können. Hier kann die Durchführung eines geordneten Insolvenzverfahrens eine vernünftige und empfehlenswerte Möglichkeit darstellen.

 

Im Zusammenhang mit insolvenzrechtlichen Mandate beraten wir auch hinsichtlich des (Pfändungs-) Schutzes und des Aufbaus einer Altersvorsorge, um der drohenden Altersarmut entgegenzuwirken.

 

info@rechtsanwalt-gniffke.de

www.rechtsanwalt-gniffke.de

 

Datenschutz

Impressum